Das CU*i-Online-Programm für Kulturtransformation

Unser „blended-learning“-Ansatz verbindet Online-Lernen mit sozialem Lernen und ist kosteneffektiv skalierbar über die gesamte Organisation.

Warum CU*i?

CU*i im Überblick

Organisationskultur neu erfinden

CU*i unterstützt Unternehmen darin, sich neu zu erfinden als “Conscious Tribe” – eine florierende Gemeinschaft, in der Menschen…

CU_4steps_1_inner work

In innere Arbeit investieren

Persönlichkeitsentwicklung durch Stärkung von essentiellen Metakompetenzen:
  • (Selbst)-Reflexion
  • (Selbst)-Achtung
  • Eigenverantwortung
  • Dialogfähigkeit

Das große Ganze verstehen

Förderung eines systemischen Verständnisses der wichtigsten Interessensgruppen und Schnittstellen innerhalb und über die Organisation hinaus.

Tiefe Verbindungen schaffen

Training der Fähigkeit, tiefe und vertrauensvolle Beziehungen aufzubauen, die auf gegenseitigem Verständnis, Offenheit und Unterstützung basieren.

step 4 conscious rituals

Bewusste Rituale etablieren

Einführung von Ritualen, die nachhaltige Veränderung für Einzelne und Teams ermöglichen.

„Kultur verspeist Strategie zum Frühstück.”

Peter Drucker

Unser Ansatz

Das CU*i-Programm bewirkt ein nachhaltige Transformation durch die Kombination von Online-Lernen und sozialem Lernen.

Online-Lernen

Unsere Online-Platform ist jederzeit und von jedem Endgerät zugänglich und:
  • erlaubt den Zugang zu Inhalten in Form von Videos, Audios, Aufgaben zur Selbstreflexion und zum Dialog mit anderen.
  • setzt auf “Microlearning”, der Unterteilung von Inhalten in übersichtliche Aufgaben.
  • erlaubt den Teilnehmer*innen, sich einzuloggen, wenn es am besten in ihren Terminkalender passt.
  • fördert Transparenz, Verbindlichkeit, spielerischen Wettbewerb und Kommunikation.

Soziales Lernen

Dialog und Verhaltensexperimente generieren Einsichten, verändern Haltungen und führen zu neuem Verhalten. CU*i fördert die Vernetzung aller Mitarbeitenden der Organisation durch:

  • wöchentliche Buddy-Gespräche zur Vertiefung der Inhalte.
  • regelmäßige Team-Reflexionen zur Verbesserung der Teamarbeit.
  • regelmäßige Video-Konferenzen mit einem CU*i-Coach.

Vier Schritte zur Transformation Eurer Organisation

Das CU*i-Programm basiert auf vier Schritten, die zeitgleich die individuelle und kollektive Entwicklung fördern:

1.

Selbst-reflektiert handeln

Inner Work

2.

Sich und anderen mit Achtung und Empathie begegnen

3.

Eigenverantwortung übernehmen

4.

Tiefe Dialoge führen

Was uns qualifiziert

CU*i ist skalierbar

  • CU*i bindet das gesamte Unternehmen ein: Es können 150 bis 15.000 Mitarbeiter gleichzeitig das Programm durchlaufen.
  • CU*i ist kosteneffektiv: Die Einbeziehung von Mitarbeitern aus allen Ebenen ist bezahlbar.
  • CU*i demokratisiert den Zugang zu qualitativ hochwertigen Coaching-Inhalten: Investition in die Weiterbildung aller Mitarbeiter, statt nur in die Top-Führungskräfte.
  • CU*i vermittelt eine konsistente Botschaft: Schafft die gemeinsame Ausrichtung Eurer Organisation auf jeder Ebene.
  • CU*i generiert und behält Schwung: Nachhaltige Veränderungen bewirken, indem mehr Mitarbeiter länger eingebunden werden.

Bei uns bleibt was hängen

  • Unsere Inhalte machen Spaß, denn sie sind unterhaltsam und regen zum Nachdenken an.
  • CU*i schafft eine gemeinsame Sprache in Eurer Organisation und verwurzelt neue Denk- und Verhaltensweisen.
  • Die Dialogfähigkeit wird gestärkt: durch detaillierte Arbeitsblätter zur Selbstreflexion, angeleitete Buddy-Gespräche und Teamreflexionen.
  • Die Videokonferenzen mit einem CU*i-Coach nach jedem Modul bieten zeitnahe Coaching-Unterstützung und ermöglichen einen Austausch zwischen verschiedenen Abteilungen.
  • Durch die Etablierung bewusster Rituale werden innerhalb von CU*i persönliche Erkenntnisse in sichtbares Verhalten umgesetzt.
    .

Wir sind Expertinnen

  • Gemeinsam haben wir 25 Jahre Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Persönlichkeits-Entwicklungsprogrammen.
  • Unser Team von Psychologinnen und Designerinnen führt global Programme zur Kulturveränderung durch.
  • Wir erklären aktuellste Erkenntnisse aus psychologischer Forschung und den Neurowissenschaften mit einfachen Worten.
  • Wir setzten die modernsten Methoden der Erwachsenenbildung ein.

Was unsere Teilnehmer über CU*i sagen

Es gibt jetzt ein WIR-Gefühl, das wir in der Organisation nie hatten.

Heute spreche ich mutiger Konflikte an und bin offener dafür, anderen zuzuhören.

Unser Team wurde zu einem sicheren Ort für mich.

Die Buddy-Gespräche ermöglichten uns einen vollkommen anderen Dialog als der, der normalerweise in der Organisation stattfindet. Ich vertraue jetzt meinem Team.

Meine guten Absichten wurden zu Taten. Ich bin viel pro-aktiver als früher.

Wir fühlen uns jetzt füreinander verantwortlich – weil wir uns als Person besser kennen.

Ich bin viel eher bereit, mit Kollegen zusammenzuarbeiten, die ich früher als schwierig bezeichnet habe, weil ich jetzt besser verstehe, was sie antreibt.

Durch CU*i habe ich wichtige Selbstpflege-Rituale eingeführt und bin so viel ausgeglichener.

Wir haben weniger Angst davor, albern zu wirken oder uns verletzlich zu fühlen – was zu kreativeren und interessanteren Lösungen führt.

* Aus Datenschutz-Gründen können wir die Namen unserer CU*i-Teilnehmer nicht immer preisgeben. Kontaktiert uns, um mehr über die Veränderungen zu erfahren, die das CU*i-Programm bei unseren Klienten bewirkt hat.

„Bewusst-Sein bedeutet, selbst-reflektiert, aufrichtig und kongruent in Geist und Körper zu sein.”

Woran wir glauben und worauf wir hinarbeiten

Wir unterstützen die Entwicklung von Conscious Tribes”: bewussten, sich selbst organisierenden und regenerativen Gemeinschaften in Form von Familien, Teams, Organisationen und – letztlich – Nationen.

Wir glauben, bewusste Menschen zeichnen sich aus durch:

  • (Selbst-) Reflexion: sie denken über eigene Gefühle, Verhaltensweisen und Beweggründe und die anderer nach.
  • (Selbst-)Achtung: sie gehen liebevoll und mit Wertschätzung mit sich und anderen um.
  • Eigenverantwortung: sie sehen sich selbst als Gestalter der eigenen Lebensrealität, suchen pro-aktiv nach Lösungen und Handeln.
  • Dialogfähigkeit: sie nutzen Kommunikation als Zugang zur Quelle kollektiver Weisheit und entwickeln gemeinsam mit anderen nachhaltige Lösungen.

Wir glauben, dass die Welt bewusstere Individuen und Kollektive braucht, die in einer komplexen Welt erfolgreich navigieren und gleichzeitig friedlich und regenerativ handeln.

Wir glauben, dass Gemeinschaften, wie z.B. Organisationen, die mächtigsten Hebel zur Steigerung des globalen Bewusstseins und zur Freisetzung des kollektiven menschlichen Potenzials sind – deshalb setzen wir uns leidenschaftlich dafür ein, Menschen in Organisationen in ihrer Bewusstwerdung zu unterstützen.

Seid Ihr bereit, ein Conscious Tribe zu werden?

Wenn Ihr wissen wollt, wie das CU*i-Programm Euch helfen kann, ein Conscious Tribe zu werden, kontaktiert uns für eine Demo.

Wer wir sind

Nadjeschda Taranczewski

– CEO –

  • Diplom-Psychologin
  • Eine der ersten durch die International Coach Federation zertifizierten „Master Certified Coaches“ in Deutschland.
  • Ehemalige Vorsitzende der International Coach Federation Deutschland.
  • Jahrelang tätig als Mitglied des McK & Company Global Delivery Teams für Kultur-Veränderungsprogramme.
  • Konzeption & Durchführung von Teamentwicklungs- und Kulturveränderungsprogrammen für Pharma, Petrochemie, Banken und Beratungshäuser international.
  • Nadjeschda ist international als Executive Coach für globale Führungsteams gefragt.
  • Folge Nadjeschda auf Medium und LinkedIn.

Olga Taranczewski

– Geschäftsführerin –

  • Unternehmerin, Technologiearchitektin und Projektmanagement-Expertin.
  • Vordenkerin an der Schnittstelle zwischen Kultur, Kommunikation und Technologie.
  • Allrounder und Renaissance-Denkerin des 21. Jahrhundert.
  • Verbindet Themen aus den unterschiedlichsten Themenschwerpunkten von der Astrophysik bis zur Politik, vom Film bis zu Handel mit Gewürzen.
  • Als Geschäftsführerin von Conscious U* sorgt Olga dafür, dass unsere Arbeit immer auf dem neuesten Stand und brillant ist.

Michele Gauler

– Kreativ-Direktorin –

  • Diplom-Psychologin
  • Master of Arts vom Royal College of Art (London) in Design-Interaktion
  • User-Experience-Designer für IBM
  • Micheles Designs wurden im MoMa in New York und auf der Art Basel ausgestellt und sie erhielt den Designer of the Future Award von Design Miami.
  • Zu ihren Kunden gehören Porsche, Audi, das Science Museum London und die Plymouth School of Creative Arts.
  • Visuelle Begleitung von Strategie-Workshops und Veränderungsprozessen.
  • Michele ist spezialisiert auf die Entwicklung einfacher Bilder und visueller Karten für komplexe Herausforderungen und Prozesse.
  • Folge Michele auf Instagram.

Erfahre mehr über den CU*i-Ansatz in Nadjeschda’s Buch:

Adresse

Conscious U GmbH
Alte Jakobstr. 121
D-10969 Berlin

E-Mail

info(at)conscious-u.com

Newsletter

Sign up for our newsletter to stay informed about future developments.

We promise to only email you if we have information we find truly relevant (and obviously you can unsubscribe at any time with one click).